Image
Inserat Wiff Homepage
Web-Banner 700x350px Aicher
Banner Spartage 2018 Region Vöcklabruck Frankenburg 9-18

Nachrichten

10. Jun

Verdacht auf Justizirrtum: Ehemann nach 711 Tagen aus Haft entlassen

WR. NEUSTADT/FRANKENBURG. Nach 711 Tagen im Gefängnis ist der 40-jährige Mödlinger Franz Ambrosi wieder ein freier Mann. Er war verurteilt worden, weil er versucht haben soll, seine Frau zu erwürgen. Grund für seine...Weiterlesen
10. Jun

Franz Ambrosi

Der 40-jährige Mödlinger saß 711 Tage wegen Mordversuchs im Gefängnis. Seit gestern ist das mutmaßliche Opfer eines Justizirrtums wieder ein freier Mann.Weiterlesen
9. Jun

FP hofft, dass Schwung bis Herbst hält; SP kündigt eine Aufholjagd an

VÖCKLABRUCK. „Ich hoffe, dass wir den Schwung in den Herbst mitnehmen können“, peilt FP-Bezirksobmann Heinz Hackl nach den EU-Wahlen den nächsten Erfolg an. Nach dem Debakel kündigt der SP-Bezirksvorsitzende Helmut...Weiterlesen
6. Jun

EU-Wahl: Parteien gehen bis zur letzten Minute auf Stimmenfang

WIEN/LINZ. Ob angesichts der Umfragen begründet oder nicht – zum Abschluss des EU-Wahlkampfes übten sich alle Parteien in Optimismus. Bis zuletzt hieß das Zauberwort: Wählermobilisierung.Weiterlesen
6. Jun

„Miss Marple“ von Frankenburg boxt Unschuldige aus Gefängnis

FRANKENBURG. Dass die Justiz den Prozess gegen einen wegen Mordversuchs verurteilten Mödlinger nun neu aufrollen muss, ist der Frankenburgerin Christine Binder (57) zuzuschreiben. Die „Miss Marple“ aus dem Hausruck löst...Weiterlesen
5. Jun

Wahl-Endspurt in Oberösterreich

Der VP-Landeskandidat zur EU-Wahl, Paul Rübig, erhält heute im Wahlkampf-Endspurt Unterstützung von VP-Chef Josef Pröll. Gemeinsam werden sie in Linz um Stimmen für die VP werben. Geplant ist auch ein Besuch in der...Weiterlesen
5. Jun

Wahlkampffinale mit HC Strache „Ich hoffe, dass nichts passiert“

FRANKENBURG. Dass die FP ihr EU-Wahlkampffinale mit HC Strache just im Wohnort von Arigona Zogaj abhält, stößt auf Kritik. Für die Grünen ist es eine Provokation, keine Freude damit hat auch Bürgermeister Franz...Weiterlesen
3. Jun

EU-Wahlkampfszene: Kaisersohn, Eröffnungen und Samba im Wahlkampf-Endspurt

In der Schlussphase des EU-Wahlkampfes begrüßt der Oberösterreich-Kandidat der VP, Paul Rübig, noch einen illustren Gast: Otto Habsburg, Sohn des letzten österreichischen Kaisers, wird am Donnerstag, 19.30 Uhr, über...Weiterlesen
28. Mai

Junge rechte Szene ist bei uns aktiv und nahm auch an Nazi-Demo teil

VÖCKLAMARKT. Nach der Zerstörung des Euthanasie-Mahnmals warnt die antifaschistische Bewegung: Es existiere eine sehr umtriebige junge Szene, die rechtsextreme Parolen verbreitet und in Deutschland sogar an einer Nazi-Demo mitmarschiert...Weiterlesen
27. Mai

Schwarz-rotes Zittern und eine ruhige Kugel für FP-Obermayr

LINZ. Sitzen ab 7. Juni drei Oberösterreicher im EU-Parlament? Für FP-Kandidat Franz Obermayr ist der Einzug so gut wie sicher. Für Paul Rübig (VP) und Josef Weidenholzer (SP) könnte es dagegen noch eng werden.Weiterlesen
23. Mai

Pegasus 2009: Die Finalisten

Eine Vorentscheidung ist gefallen. Jetzt stehen die 45 Finalisten für den größten Wirtschaftspreis des Landes fest. Trotz Krise haben sich mehr als 300 oberösterreichische Unternehmen angemeldet – so viele wie nie zuvor.Weiterlesen
22. Mai

Einzige Antwort

Europa wählt also. Viele werden das für sinnlos halten. Gilt doch die EU als Bürokratie-Moloch, als regulierungs- und verschwendungssüchtig. Und dennoch: Sie ist die einzig sinnvolle Antwort auf den inzwischen erreichten...Weiterlesen
20. Mai

Frankenburg: Pensionist in Auto eingeklemmt

FRANKENBURG. Kollidiert sind gestern Nachmittag, ein 78- jähriger Pensionist und eine 47- jährige aus Frankenburg. Der 78- jährige Lenker geriet mit seinem Auto auf die linke Fahrbahnseite und prallte so gegen den entgegenkommenden...Weiterlesen
14. Mai

Flucht mit 100 km/h durchs Ortsgebiet

ZIPF. Einer Polizeikontrolle wollte sich ein Autolenker in Zipf entziehen. Er ignorierte das Anhaltesignal und gab Gas. Die beiden Beamten nahmen mit dem Einsatzfahrzeug die Verfolgung auf. Die Flucht des Lenkers ging mit 100 km/h durchs Ortsgebiet...Weiterlesen
13. Mai

Frankenburg wappnet sich gegen rechte Szene

FRANKENBURG. 15 bis 30 Personen aus der rechtsextremen Szene sind im Raum Frankenburg unterwegs. Bürgermeister Franz Sieberer (SP) kündigt ein entschlossenes Vorgehen dagegen an.Weiterlesen
11. Mai

Die Festung Rieder Stadion wackelte keine Sekunde

RIED. 5300 Zuschauer, ein 4:0-Sieg: Zufrieden zieht die SV Ried nach dem Heimspiel gegen Mattersburg Bilanz. Wer noch als Sieger nach Hause ging? Der TSV Ort, der Verein eroberte beim SVR Gewinnspiel einen Tag mit Cheftrainer Paul Gludovatz.Weiterlesen
11. Mai

Fuß mit Bagger überfahren

Ein 21-jähriger Baggerfahrer aus Frankenburg am Hausruck fuhr seinem Kollegen am Montagvormittag bei Bauarbeiten über den Fuß. Der 20-jährige Hilfsarbeiter aus St. Georgen im Attergau wurde schwer verletzt und ins Krankenhaus...Weiterlesen
5. Mai

Viele Bewerbungen kurz vor Anmeldeschluss

LINZ. Heute, Dienstag, endet die Anmeldefrist für den OÖN-Wirtschaftspreis, den Pegasus. Sie können sich die Bewerbungsbögen heute noch unter www.nachrichten.at/pegasus herunterladen und per E-Mail an i.preinfalk@nachrichten.at...Weiterlesen
27. Apr

Frankenmarkt holte Vöcklataler Cup

VOLLEYBALL. Erst in der letzten Runde fiel die Entscheidung über den Gesamtsieg im heuer zum fünften Mal ausgetragenen Vöcklataler Volleyballcup, an dem 15 Mannschaften teilnahmen. In einem echten Finale trafen die beiden bis dahin...Weiterlesen
17. Apr

G7-Treff: Mit Innovation durch die Rezession

FRANKENBURG. Die Krise geht nicht spurlos an den Frankenburger Betrieben vorbei, die bis zu 30 Prozent weniger Aufträge verzeichnen.
Beim Frankenburger Wirtschaftstreffen „G7“ fand heuer eine Betriebsbesichtigung bei GE Medical Systems Kretztechnik statt. Das Unternehmen setze auf Innovation, so Geschäftsführer Matthias Schmied, um die Führungsrolle am...Weiterlesen