Nachrichten

3. Okt

Frankenburg/H.: Wohnhaus stand in Flammen

Frankenburg/H.: Wohnhaus stand in Flammen am Montag,  3. Oktober 2011
Der Holzanbau eines Wohnhauses stand Montag in Flammen. Neun Feuerwehren waren mit 112 Mann im Einsatz, um das Feuer zu löschen. Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus konnte verhindert werden. Personen wurden nicht verletzt.Weiterlesen
30. Sep

Künstlerische Fotos zur Langen Museumsnacht

Künstlerische Fotos zur Langen Museumsnacht am Freitag, 30. September 2011
VÖCKLABRUCK. Die Fotoausstellung im Lebzelterhaus ist Teil der Langen Museumsnacht am Samstag.
In der Stadtgalerie zeigen Franz Linschinger aus Altmünster, Ladislav Pouzar aus Krumau (Tschechien) und Peter G. Lacher aus Vöcklabruck Fotografien in verschiedensten Kunstrichtungen. Die Ausstellung ist morgen von 18 bis 24 Uhr...Weiterlesen
19. Sep

Gschwandter Damen räumten alles ab

BRAUNAU. Kunststücke auf Pferderücken wurden am Wochenende bei den Landesmeisterschaften im Voltigieren in der Halle des UVRV Braunau serviert. Und die Favoritinnen aus Gschwandt räumten ab, vor allem auf „Amigo“. Ein...Weiterlesen
17. Sep

Maschinistengrundausbildung - Turnus 2

Maschinistengrundausbildung - Turnus 2 am Samstag, 17. September 2011
Zur zweiten MA-Gundausbildung diesen Jahres nahmen 22 Kameraden von 12 Feuerwehren des Bezirkes teil. An den drei Kurstagen wurde den angehenden Maschinisten wieder eine umfangreiche Ausbildung näher gebracht. Bei der Abschlussveranstaltung...Weiterlesen
17. Sep

Baubranche will für Hausbau Steuervorteile statt Fördergeld

Baubranche will für Hausbau Steuervorteile statt Fördergeld am Samstag, 17. September 2011
LINZ/WIEN. Eine breite Phalanx aus der Baubranche macht mit der neuen Initiative „pro Bauen“ für steuerliche Begünstigungen für Häuslbauer und Sanierer nach holländischem Muster mobil. Im Gegenzug sollen die...Weiterlesen
16. Sep

Zwei Tage Genuss-Landstraße: Ein Schmankerl-Fest

Zwei Tage Genuss-Landstraße: Ein Schmankerl-Fest am Freitag, 16. September 2011
Zwei Tage Genuss-Landstraße. Bummeln, allerlei probieren und manches auch kaufen. Ich soll verraten, wo man mich finden wird an diesen kulinarisch ergiebigsten Tagen des Jahres in Oberösterreich. Eine schwierige Aufgabe. Ich werde an...Weiterlesen
15. Sep

Feuerwehrler retteten ihren Arbeitsplatz vor den Flammen

Feuerwehrler retteten ihren Arbeitsplatz vor den Flammen am Donnerstag, 15. September 2011
FRANKENBURG. Kurz vor Feierabend bemerkte Christian Scharnböck (34) am Dienstag Rauch in den Hallen seines Arbeitgebers. Aus dem 500 Meter entfernten Zeughaus der Freiwilligen Feuerwehr holte er ein Löschfahrzeug und bekämpfte mit...Weiterlesen
14. Sep

Frankenburg: Brand in Firma - Mitarbeiter löschte selbst

Frankenburg: Brand in Firma - Mitarbeiter löschte selbst am Mittwoch, 14. September 2011
Durch den beherzten Einsatz eines Mitarbeiters konnte ein Brand in einer Firma rasch gelöscht werden. Der 34-Jährige hatte bemerkt, dass eine Entlüftungsanlage Feuer gefangen hatte, verständigte den Firmenchef und die Feuerwehr...Weiterlesen
14. Sep

Die günstigsten Tankstellen in Oberösterreich

Die günstigsten Tankstellen in Oberösterreich am Mittwoch, 14. September 2011
Wo Sie in Oberösterreich am günstigsten tanken, erfahren Sie von Montag bis Freitag um ca. 16 Uhr. Am Mittwoch war Super in Frankenburg und Diesel in Allhaming an der Pram am billigsten.Weiterlesen
13. Sep

Brand Industriebetrieb

Brand Industriebetrieb am Dienstag, 13. September 2011
Im Bereich der Absauganlage kam es bei der Fa. Zaunrith in der Ortschaft Dorf zu einem Glimmbrand. Durch den Einsatz von zwei HD-Rohren gelang es das Feuer rasch unter Kontrolle zu bringen. Vor allem den Mitarbeitern der Firma, die allesamt...Weiterlesen
13. Sep

Brandeinsatz

Brandeinsatz am Dienstag, 13. September 2011
Die FF Riegl wurde um 14:39 Uhr mittels Sirene zu einem Brand bei der Fa. Zaunrith in Dorf alarmiert.Die Absauganlage war in Brand geraten. Durch das schnelle eingreifen der Feuerwehren von Frankenburg und Redleiten konnte der Brand rasch unter...Weiterlesen
3. Sep

Ein doppelter Verlierer

Ein echter „Loser“ (=Verlierer) ist jener 17-jährige Autofahrer aus Frankenburg, den das Schicksal am Mittwoch in einen 2,4 km langen Baustellenbereich lockte. Auf fünf hintereinander folgenden Hinweistafeln wird dort ein...Weiterlesen
27. Aug

Hochzeit Kamerad Markus Plakolm

Hochzeit Kamerad Markus Plakolm am Samstag, 27. August 2011
Zur Eheschließung durften wir unserem Kameraden Markus Plakolm und seiner Claudia gratulieren. Natürlich erwartete das Brautpaar nach der kirchlichen Trauung eine Abordnung der Feuerwehr samt Hydrophor auf dem Kirchenplatz. Trotz des...Weiterlesen
23. Aug

Gewässerverunreinigung

Gewässerverunreinigung am Dienstag, 23. August 2011
Zur Unterstützung in die Nachbargemeinde Redleiten musste die Feuerwehr Frankenburg zu einer Gewässerverunreinigung ausrücken. In einem landwirtschaftlichen Betrieb war aus ungeklärter Ursache Gülle aus der Jauchgrube...Weiterlesen
23. Aug

Technischer Einsatz

Technischer Einsatz am Dienstag, 23. August 2011
Zur Unterstützung in die Nachbargemeinde Redleiten wurde die Feuerwehr Riegl mittels Sirenenalarm  zu einer Gewässerverunreinigung alarmiert.Weiterlesen
18. Aug

Wernher von Brauns große Pläne für den Raketenbau in Redl-Zipf

Wernher von Brauns große Pläne für den Raketenbau in Redl-Zipf am Donnerstag, 18. August 2011
REDL-ZIPF. In einem deutschen Archiv haben vier oberösterreichische Heimatforscher Umbaupläne für den ehemaligen Nazi- Rüstungsbetrieb „Vorwerk Schlier“ in Redl-Zipf entdeckt. Entworfen hat sie Hitlers...Weiterlesen
13. Aug

Ölspur

Aufgrund eines Defektes an einem Pkw entstand beim Parkplatz am Sportplatz eine Ölspur. Mittels Ölbindemittel konnte die Ölspur rasch beseitigt werden.Weiterlesen
8. Aug

Elisabeth Gneißl: „Heute ist man Landwirt, nicht Bauer“

Elisabeth Gneißl: „Heute ist man Landwirt, nicht Bauer“ am Montag,  8. August 2011
FRANKENBURG. Elisabeth Gneißl ist vieles. Die 28-jährige Frankenburgerin ist gelernte Radiologie-Technologin, sie leitet die Landjugend OÖ und wird in einigen Jahren den elterlichen Hof übernehmen. Die OÖNachrichten haben...Weiterlesen
4. Aug

Frankenburg will Müllmengen und damit Kosten reduzieren

Frankenburg will Müllmengen und damit Kosten reduzieren am Donnerstag,  4. August 2011
FRANKENBURG. 77 Kilo Restmüll fallen im Jahr pro Einwohner in Frankenburg an. Das soll nun weniger werden: Immerhin produzieren die Frankenburger pro Jahr 398.500 Kilo Abfall, dessen Entsorgung pro Tonne 157 Euro kostet.Weiterlesen
2. Aug

Überfall auf Trafik geklärt: Zwei in Haft

Überfall auf Trafik geklärt: Zwei in Haft am Dienstag,  2. August 2011
SCHÖRFLING. Der bewaffnete Raubüberfall auf einen Trafikanten in Schörfling am Attersee im Februar dieses Jahres ist geklärt. Ein 17-jähriger Bursch soll dem Geschäftsmann aufgelauert und ihn mit einer Gaspistole...Weiterlesen