Image
Inserat Wiff Homepage
Banner Spartage 2018 Region Vöcklabruck Frankenburg 9-18
Web-Banner 700x350px Aicher

Gottesdienstordnung und Mitteilungen der Pfarre Frankenburg 2. - 9. September 2018

SONNTAG:

7.30

SM

Stefan und Lisl Pollhammer für +Bruder Franz z.St.A.

2.9.

 

SM

Theresia Waiß für +Cousin Franz Stockinger

 

 

SM

Fam. Franz Kaiser für +Cousin Franz Stockinger

 

 

SM

SM

Christl für +ehemalige Nachbarin Elisabeth Swoboda, geb.Steinhuber

Der Seniorenbund für +Mitglied Franz Stockinger

 

 

SM

Fam. Johannes Stallinger für +Franz Renner z.St.A.

 

9.00

 

F A M I L I E N M E S S E:

 

 

 

SM

Fam. Franz Seiringer für +Nachbarn Ernestinus Flattinger

 

 

SM

Fam. Hildegard Wimmer für +Nachbarn Ernestinus Flattinger

 

 

SM

Maria Purrer und Fam.Meingassner für +liebe Nachbarin und gute Freundin Maria Streicher

 

 

SM

Fam. Margit und Norbert Holl für +Mutter, Schwiegermutter, Oma und Uroma +Maria Streicher

 

 

SM

Fam. Bergleitner-Schafleitner für +Bruder und Onkel Alois Stockinger

 

 

SM

Fam. Maria und August Pillichshammer für +Nachbarn Alois Stockinger

 

 

SM

Fam. Huemer für bds. +Eltern

 

 

SM

Franz und Elisabeth Scheibl für +Nachbarn Alois Seiringer

 

 

SM

Hildegard Hochrainer für +Bruder August und für alle +Angehörigen

 

 

SM

Anna Hagler für +Eltern und Schwiegereltern z.St.A.

 

10.30

 

TAUFE des KINDES: JAKOB Kaiser, Strattnerweg

 

rhythm.Gest.

19.30

SM

Georg und Maria Kinzelberger für +Firmpaten und Onkel Alois Seiringer

 

 

SM

Fam. Mayer für +Nachbarn Alois Seiringer

 

 

SM

Zäzilia und Anton für +Vater und Schwiegervater Franz Niederhauser

 

 

SM

Fam. Martina und Kurt Huber für +Opa und Uropa Franz Niederhauser

 

 

SM

Fam. Maria Dachs für +Bekannten Franz Niederhauser

 

 

SM

August Muhr für +guten Freund Franz Niederhauser

Montag:

19.30

SM

Hilda Kaiser für +Nachbarn Josef Hötzinger

3.9.

 

SM

Norbert Seifriedsberger für +Alfred und für +Verwandte

 

 

SM

Willi und Andrea Haslinger für +Erika z.Geb.

 

 

SM

Johann Stallinger und Theresia Asamer für +Cousine Theresia Reiter

 

 

SM

Fam. Geroldinger und Kroiß für +Theresia Reiter

Dienstag:

17.30

SM

MESSE im ALTENHEIM: Josef u.Aloisia Stallinger f. +Alois Stockinger

4.9.

 

M

Anna Burgstaller für +Gatten und Schwager z.St.A.

Mittwoch:

5.9.

7.00

M

 

MESSE IM KLOSTER: Das Hort-, Krabbelstuben- und Kindergarten-Team um Gottes Schutz und Segen für das neue Arbeitsjahr

Donnerstag:

7.30

M

Anneliese Huber für +Schwester Kathi z.St.A.

6.9.

19.00

 

TOTENWACHE +Adele Haslinger, Ried/I.

 

Freitag:  

14.00

 

TOTENGOTTESDIENST /URNENBEISETZUNG +Adele Haslinger

 

7.9.          ab

19.00

 

BEICHTGELEGENHEIT

 

 

19.30

SM

Fam. Christine Purrer für +Gatten und Vater z.St.A.

 

 

SM

Fam.Margarete,Gerold u.Rudi Bögi f.+Verwandten Ernestinus Flattinger

 

 

SM

Fam. Hubert Engljähringer für +Ernestinus Flattinger

 

 

SM

Franz und Aloisia Hofbauer für +Mutter und Schwiegermutter Maria Pillichshammer z.St.A.

 

 

SM

Fam. Erich Scherndl für +Mutter, Schwieger- und Großmutter z.St.A.

 

 

SM

Fam.Anna u.Johann Hufnagl f.+Bruder,Schwager,Onkel Herbert z.St.A.

Samstag:

14.00

 

TRAUUNG: Christian Aschenberger– Katharina Niedermayr, Loixigen

 

8.9. Mariä Geburt

19.00

 

ROSENKRANZ

 

SONNTAG:

9.9.

7.30

SM

Maria Purrer für +Mutter, Schwieger- und Großmutter z.Geb.und z.Nam. und für +Fridolin Weiß z.St.A.

 

 

SM

Fam. Alois Seyringer für +Eltern, Schwieger- und Großeltern z.St.A.

 

 

SM

Maria Fättinger f.Firmpatin Theresia Hochrainer u.Cousine Maria Scheibl

 

 

SM

Theresia Weiß für +Gatten z.St.A. und für +Enkel Dominik z.Geb.

 

 

SM

Theresia Weiß für +Alois und Cäcilia Stockinger

 

 

SM

Fam. Johannes Stallinger für +Gattin Regina z.Nam.

 

9.00

SM

Haberroider Fußwallfahrer für +Alois Seiringer

 

 

SM

Fam. Kaiser für +Nachbarn Alois Seiringer

 

 

SM

Hilda, Irmi und Ingrid für +Cousin Alfred Seifriedsberger

 

 

SM

Marianne Preuner für +Schwager und Onkel Franz Stockinger

 

 

SM

Mathilde Preuner für +Verwandten Franz Stockinger

 

 

SM

Fam. Wilhelm Stallinger für +Verwandten Alois Stockinger

 

 

SM

Fam. Norbert und Martina Mayer für +Verwandten Alois Stockinger

 

 

SM

Seniorenbund für +Mitglied Alois Stockinger

 

 

SM

Marianne Voglbauer für +Eltern z.St.A.

 

 

SM

SM

Pauline Seifried für +Tochter z.St.A.

Josef u.Erni Seyringer f.Eltern, Schwieger-,Groß- u.Urgroßeltern z.St.A.

 

19.30

SM

Fam. Strasser, Lohnsburg, für +Verwandten Franz Niederhauser

 

 

SM

Fam. Maria Gotthalmseder für +Verwandten Franz Niederhauser

 

 

SM

Fam. Johannes und Josefine Wenninger für +Maria Streicher

 

 

SM

Fam. Anton und Mathilde Maringer für +Schwägerin Maria Streicher

 

 

SM

Fam. Gottfried Kaiser für +Nachbarin Theresia Reiter

 

 

SM

Fam. Zaunrith und Starlinger für +Nachbarin Theresia Reiter

 

 

SM

Fam. Dürnberger für +Nachbarin Maria Hurnaus

 

 

SM

Fam. Maria Dachs für +Eltern und Großeltern z.St.A.

 

VERLAUTBARUNGEN: Heute ist wieder Körbchensammlung für die Pfarre. – Zum Pfarrfrüh-stück – es wird heute vom Trachtenverein D´Grünbergler gestaltet – wird nochmals freund-lich eingeladen. – Auch die Pfarrbücherei ist schon nach der 1.Messe geöffnet. – Am Mittwoch ist um 20 Uhr Chorprobe. - P.Athanasius ist jetzt ein paar Tage in Deutschland und wird am Mittwoch Frankenburg verlassen und nach Tansania zurückfliegen. Wir danken für seine Aushilfe und wünschen ihm weiterhin alles Gute, eine gute Heimreise und Gottes Segen für sein Wirken in Tansania. Wer ihm noch eine Spende geben möchte (Flug, etc.), hat dazu beim Opferstock gegenüber vom Schriftenstand noch bis Dienstag Gelegenheit. – In den nächsten 2 Wochen ist nur eingeschränkter Kanzleibetrieb, die Sekretärin hat Urlaub.

 

Öffnungszeiten Pfarrkanzlei  2. – 9.9.2018:

Nur eingeschränkter Kanzleibetrieb – Sekretärin hat Urlaub!

Dienstag 9-12 Uhr: Sprechstunden Pf. Josef Sallaberger

Donnerstag 16-19 Uhr: Sprechstunden PA Walter Bogensperger und nach Vereinbarung

Neue Pfarr-Homepage: www.dioezese-linz.at/frankenburg

 

UNTERM  LINDENBAUM

 

Der Sommer ist die warme Zeit,

er hat für jeden was bereit.

Du brauchst dich nur mal umzudreh´n,

so kannst du Gottes Wunder seh´n.

 

Die Sonnenblumen schau´n dich an,

im See, da schwimmt ein stolzer Schwan.

Die Jungen hat er im Gepäck,

sogar auf seinem Oberdeck.

 

Von weit her strahlt ein Gerstenfeld,

der Bauer keine Mühe zählt.

Wie war er tagelang bemüht,

das alles grünt und alles blüht.

 

Und ist auch mal kein Sonnenschein,

da brauchst du doch nicht traurig sein.

Denn wird man einmal richtig naß,

ist`s ein Vergnügen und macht Spaß.

 

Wenn Abends dann der Tag ausklingt,

ein letztes Lied ein Vöglein singt.

Ein leiser Wind, du spürst ihn kaum,

beim Plauscherl unterm Lindenbaum.

 

Josefa Hagler, Au