Inserat Web Kirtag2017
Pichler70
werbung wiff webseite 03-17 v3 bluebg

Gottesdienstordnung und Mitteilungen der Pfarre Frankenburg 27. August - 3. September 2017

21. SONNTAG

7.30

SM

Pauline und Johann Gasselsberger für +Schwager Anton Waldhör z.Geb.

im Jahreskreis

 

SM

Fam. Stefan und Lisl Pollhammer für +Margit Schoberleitner

27.8.

 

SM

Engelbert und Erika für +Emanuel und Theresia Hofmann-Berghammer z.Geb. und +Tante

 

 

SM

SM

Fam. Dominik Baumann für +Martha und Alois Huemer

Anneliese und Josef Stallinger für +Emanuel z.Geb.

rhythm.Gest.:

9.00

SM

Zäzilia Stockinger für +Cousine Theresia Preuner

Kirchenchor

 

SM

Fam. Krknjak für +Nachbarin Theresia Preuner

 

 

SM

Trachtenverein D´Grünbergler für +Mitglied Karl Rinorthner

 

 

SM

August Muhr für +lieben Freund und Bekannten Johann Huemer

 

 

SM

Elsa Plainer für +guten Bekannten Johann Huemer

 

 

SM

Fam. Arnold Ablinger für +gute Bekannte Frieda Huber

 

 

SM

Fam. Max und Helga Preuner für +Frieda Huber

 

 

SM

Jemand für +Stefan Wolkerseder

 

 

SM

Fam. Doninger-Mair für +guten Bekannten Karl Rinorthner

 

 

SM

Fam. Marianne Preuner für +Alois Reiter z.St.A.

 

 

SM

Theresia u.Toni Mayr für +liebe Nachbarin u.Verw.Waltraud Pillichshammer

 

 

SM

Maria Rosenkranz für +gute Bekannte Waltraud Pillichshammer

 

 

SM

SM

Fam. Feichtinger für +Sohn und Bruder Richard z.Geb.

Fam. Ottinger für +Gatten, Vater, Schwieger- und Großvater z.St.A.

 

19.30

SM

Nachbarschaft Steining für +Karoline Zechleitner

 

 

SM

Theresia Waldhör für +Verwandte Karoline Zechleitner

 

 

SM

Maria Sturm für +Anna Sturm

 

 

SM

Anna Hinterleitner für +Verwandten Wilhelm Stranzinger

 

 

SM

Fredl und Marianne Bachinger für +guten Freund Wilhelm Stranzinger

 

 

SM

Maria Dißlbacher für +Ehemann, Vater, Groß- und Urgroßvater Adolf

TOTENWACHE für +Christine Ablinger, Frein 7  (64.Lj.)

Montag:

14.00

 

TOTENGOTTESDIENST /URNENBEISETZUNG +Christine Ablinger

 

28.8.

 

 

 

 

Dienstag:

7.30

M

Josef Hötzinger für +Berta Pesendorfer

29.8.

 

 

 

 

Mittwoch:

7.30

M

KIRCHE: Adolf und Lotte Maringer für +Stefan Wolkerseder

30.8.

 

 

 

 

Donnerstag:

7.30

M

Theresia Koberger für alle armen Seelen

31.8.

 

 

 

 

Freitag:      ab

19.00

 

BEICHTGELEGENHEIT

 

  1.9.

19.30

SM

Fam. Norbert Schmid für +Traudi Pillichshammer

 

 

SM

Geschwister Hattinger für +Cousine Traudi Pillichshammer

 

 

SM

Anna Zeilinger für +Gatten Franz und für +Bruder Josef

 

 

SM

Fam. Erich Scherndl für +Mutter, Schwieger- und Großmutter z.St.A.

 

 

SM

Jemand für ein besonderes Anliegen

Samstag:

13.30

 

TRAUUNG: Norbert Huemer – Monika Purrer, Erkaburgen

 

  2.9.

17.00

 

ROSENKRANZ

 

22.SONNTAG

7.30

SM

Georg Zieher für +Nachbarn Wilhelm Stranzinger

im Jahreskreis

 

SM

Rosa Eitzinger für +Willi Stranzinger

  3.9.

 

SM

Franz Kaiser für +guten Bekannten Johann Huemer

 

 

SM

Martin Binder für +Cousine Resi Burger

 

 

SM

Resi Puttinger für +ehemaligen Nachbarn Johann Huemer

 

9.00

 

SM

F A M I L I E N M E S S E :

Erni Scheibl für +Johann Huemer

 

 

 

SM

Fam. Jungwirth-Stempfer für +Nachbarn Johann Huemer

 

 

SM

Maria Stallinger für +sehr gute Bekannte Karoline Hattinger z.Geb.

 

 

SM

Frieda Huemer für +Nachbarin Frieda Huber

 

 

SM

Fam. Binder-Steinhofer für +Godn Frieda Huber

 

 

SM

Annemarie Ensinger für +Nachbarin Margarethe Pillichshammer

 

 

SM

Jemand als Dank und Bitte

 

 

SM

Alois,Resi u.Maria Moosleitner f.+guten Freund u.Arbeitskollegen Josef Klee

 

 

SM

Maria Streicher für +Nachbarn Josef Klee

 

 

SM

Fam. Ingrid Ettl für +Gatten, Vater und Großvater Alois Ettl zum 70.Geb.

 

 

19.30

SM

Manfred und Traudi Riedl für +Karoline Zechleitner

Sonntag,3.9.:

 

SM

Traudi Riedl für +Christine Spitzer

 

 

SM

Trude Hochrainer für +Hermine Lehofer

rhythm.Gest.

 

SM

Nachbarschaft Mauern für +Hermine Lehofer

 

 

SM

Geschwister Hattinger für +Mutter,Schwieger-,Groß-,Urgroßmutter z.Geb.

 

 

 

2. SEELENAMT für +Christine Ablinger

 

 

VERLAUTBARUNGEN: Am kommenden Samstag, 2.9.2017, wird eingeladen zur Monatswallfahrt um geistliche und kirchliche Berufe nach Maria Puchheim. – Am Sonntag ist  Körbchensammlung für die Pfarre. – Danke im Namen der Caritas für die „August-Sammlung gegen Hunger und Not“ – sie erbrachte € 1.757,69. – Das nächste Pfarrfrühstück – gestaltet von der FF Steining findet am Sonntag, 10. September statt. – Die Kirchenzeitung bietet ein Kurzabo für 6 Wochen zum Preis von 6 Euro an. Die 6-teilige Serie zum Thema „Zauber des Anfangs“ richtet sich an ehrenamtlich tätige Frauen, Männer und Jugendliche, die sich dafür engagieren, dass Kirche nahe bei den Menschen bleibt und vor Ort lebendig ist. Anmeldungen sind in der Pfarrkanzlei möglich. - Pater Athanasius wird in den nächsten Tagen Frankenburg wieder verlassen. Wir danken für seine Aushilfe und wünschen ihm weiterhin alles Gute, eine gute Heimreise und Gottes Segen für sein Wirken in Tansania. Wer noch einen Patenbrief nach Tansania mitgeben möchte, hat dazu noch bis 31.8. Gelegenheit. – Die Kommunionspenderpläne können heute in der Sakristei abgeholt werden.

 

G e ä n d e r t e   Öffnungszeiten Pfarrkanzlei  27.8. – 3.9.2017:

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag:

8.00 – 12.00 Uhr, Freitag 14.30 – 17.00 Uhr, Dienstag geschlossen!

 

Pfarrsekretärin Edeltraud Burgstaller, Tel. 07683/8312, privat: Tel.0699/14097711; 07683/7930

Urlaubsvertretung von Pf.Sallaberger: Pater Dr.Athanasius Mutasingwa

Keine Sprechstunden bei PA Walter Bogensperger im August (Urlaub!)

 

 

I N F O R M A T I O N E N   PFARRPROJEKT PAPO FRANKENBURG-TANSANIA

 

Alle PatInnen können Pater Athanasius heuer gerne wieder Briefe an ihre Patenkinder mitgeben. Es können auch jederzeit in der Pfarrkanzlei neue Patenschaften übernommen werden für die Finanzierung des Kindergarten-  und Schulbesuchs, medizinische Versorgung sowie jeden Tag eine warme Mahlzeit (Kinder-garten € 80,--/Jahr, Schule € 150,--/Jahr). Somit bekommen heuer wieder 21 arme Kinder bzw. Waisenkinder eine Chance auf Bildung und auf eine bessere Zukunft!

 

Der Opferstock in der Kirche steht bis 31.8.2017 für Spenden für unser Pfarrprojekt in Tansania

zur Verfügung – zur Zeit wird der Bau einer KÜCHE bei der Schule finanziert. Vielen Dank!

 

Jesus, du hast den Hass ertragen,damit wir deine Liebe spüren.Du hast dich gefangen nehmen lassen,damit wir frei sind.Du hast den Tod auf dich genommen,damit wir leben.Du hast dich fallen gelassen,damit wir gehalten werden.

Du hast Dunkelheit erlebt,damit wir im Licht leben.Du hast alle Schuld auf dich genommen,damit wir Versöhnung erfahren.Du hast Menschen begeistert,damit wir heute noch glauben.