Inserat Web Fotos 2017
Werbung Wiff 4.13  neuxx

Gottesdienstordnung und Mitteilungen der Pfarre Frankenburg 13. - 20. August 2017

19.SONNTAG

7.30

SM

Maria Purrer für Sohn, Bruder und Onkel Anton zum Geburtstag

im Jahreskreis

 

SM

Christine Bauder für +Bruder Kurt Gruber zum Geburtstag

13.8.

 

SM

Fam. Stranzinger f. +Vater, Schwester und Schwager zum Sterbeandenken

 

9.00

SM

Fam. Josef Schmidlechner für Tochter zum Sterbeandenken

Schülertreffen

 

SM

Fam. Piesl für +Nachbarn Stefan Wolkerseder

Private HS

 

SM

Toni u. Erni Preuner für + Vater u. Schwiegervater Anton Preuner zum Geb.

Entlassjahr 1951

 

SM

Fam. Alois Herzog für +Tante Karoline Hattinger zum Sterbeandenken

 

 

SM

Fam. Josef Zoister u. Fam. Anton Prelecz für +Nachbarin Johanna Hagler

rhythm.Gest.

 

SM

Jemand für +Stefan Wolkerseder

 

 

SM

Die Teilnehmer des Schülertreffens für alle +Lehrkräfte und Mitschüler

 

 

SM

Irma Neuwirth für +Bruder Johann Huemer

 

 

SM

Fam. Irmi und Josef Zoister für +Onkel Johann Huemer

 

 

SM

Margit Dürnberger für +Bekannte Frieda Huber

 

 

SM

Verein PAPO Frankenburg-Tansania für + Frieda Huber

 

 

SM

Fam. Anton und Elisabeth Pillichshammer für +Lukas

 

 

SM

Theresia Burgstaller f. +Gatten, Vater, Schw., Groß- u. Urgroßvater z.St.A.

 

 

SM

Franz und Anna Purrer für +Schwager Johann Burgstaller z.St.A.

 

 

SM

Maria und Hubert Neudorfer für +Eltern zum Geburtstag

 

10.30

 

TAUFE: EMILIA MADELAINE Wiespointner, Berg i.A.

 

 

11.30

 

TAUFE: FABIAN Taitl, Hauptstraße

 

rhythm.Gest.

19.30

SM

Johann Rieger für +Gattin und Mutter und als Dank und Bitte

 

 

SM

Edmund mit Kindern und Enkelkindern für +Margit Schoberleitner

 

 

SM

Cilli Stockinger und Friedi Streicher für +Margit Schoberleitner

 

 

SM

SM

Geschwister Auböck für +Bruder Günther

Jemand für +Anton Hochrainer (Pramet) und für +Bergleute

Montag,14.8.:

7.30

M

Aloisia Ewaller für +Johann Huemer

Dienstag:

15.8.

 

7.30

 

SM

FEST MARIÄ AUFNAHME IN DEN HIMMEL

Rosi Preuner zur Ehre der Hl. Gottesmutter als Dank und Bitte

 

 

 

SM

Fam. Hofbauer für +Nachbarin Ida Geyer

 

9.00

SM

Fam. Maria Scheibl für +Vater z.Geb. und für +Schwiegermutter z.St.A.

 

 

SM

Fam. Anna Krammer für +Verwandten Stefan Wolkerseder

 

 

SM

Fam. Alois Scheibl für +Cousine Theresia Preuner

 

 

SM

Fam. Willi Stallinger für +Cousine Theresia Preuner

 

 

SM

Anton und Anna Pillichshammer für +Enkel Lukas zum 20. Geburtstag

 

 

SM

Die Kapellenbeter Winkl für +Frieda Huber

 

 

SM

Die Strickrunde für +Frieda Huber

 

 

SM

Theresia Burgstaller für +gute Freundin Frieda Huber

 

keine

Abendmesse!

 

SM

SM

SM

SM

Theresia Burgstaller für +Schwager Josef und f.+Schwiegermutter z.St.A.

Fam. Franz und Brigitte Burgstaller für bds. +Väter z.St.A.

Fam. Elisabeth und Josef Wienerroither für +Cousine Resi Burger

Fam. Seifriedsberger für +Mutter z.St.A.

Mittwoch 16.8:

7.30

M

KIRCHE: Erni Scheibl zur Ehre des Hl. Antonius als Dank und Bitte

Donnerstag 17.8.:

 

keine Messe (Seniorenausflug)

 

Freitag:      ab

18.8.  

19.00

19.30

 

SM

BEICHTGELEGENHEIT

Maria Meinhart für +Cousine Berta Pesendorfer

 

 

 

SM

Marianne Gramlinger für +Verwandte Berta Pesendorfer

 

 

SM

Maria Sommersberger für +Vater und für +Bruder Franz z.Geb.

 

 

SM

SM

 

Maria Sommersberger für +Bruder Hans z.St.A.

Norbert Seifriedsberger für +Waltraud Pillichshammer und +Frau Stangl

2. SEELENAMT für +Anna Sturm

Samstag:

8.00

M

Fam. Aicher für +Verwandten Rupert Thalhammer

19.8.

19.00

 

ROSENKRANZ

 

20.SONNTAG

7.30

SM

MÄNNERMESSE: Fam. Willibald für +Karl Rinorthner

im Jahreskreis

 

SM

Fam. Huemer Norbert und Claudia für +guten Bekannten Karl Rinorther

20.8.

 

SM

Die Wiederhalser Fußwallfahrer für +Johann Huemer

C A R I T A S

 

SM

Martin Binder für +Johann Huemer

A U G U S T –

 

SM

Franz und Marianne Aschenberger für +Johann Huemer

SAMMLUNG

 

SM

Stammtisch Moser für +Johann Huemer

 

 

SM

Der Seniorenbund für +Mitglied Frieda Huber

 

 

SM

Erni Huemer für +Eltern z.St.A.

 

 

SM

Fam. Stockinger für +Anton u. +Anna Scheibl z.St.A.

 

9.00

SM

Fam. Seifriedsberger-Pramendorfer für +Mutter, Schwieger, Groß- und Ur- großmutter Franziska Seifriedsberger zum Geburtstag

 

 

 

SM

Norbert und Ulli für +Vater und Schwiegervater Stefan Wolkerseder

 

 

SM

Verein PAPO Frankenburg-Tansania für +Stefan Wolkerseder

 

 

SM

Fam. Willibald für +Margarethe Pillichshammer

 

 

SM

Fam. Ziegler für +Margarethe Pillichshammer

 

 

SM

Fam. Maria Wagneder für +Ehemann und Vater z.St.A.

 

 

SM

Maria Wagneder für +Karoline Hattinger

 

 

SM

Jemand zur Ehre der Hl. Schutzengel als Dank und Bitte

 

 

SM

Marianne Asamer für +Margit Schoberleitner

 

 

SM

SM

SM

Die SchulkollegInnen für +Margit Schoberleitner

Maria Gebetsberger für +Freundin Frieda Huber

Geschw.Muhr für +Schwester Hilde z.Geb.u.f.+Vater,Schwieger-,Großvater

rhythm.Gest.

19.30

SM

Marianne Kreuzhuber für +Ehemann /und die Kinder für +Vater z.St.A.

 

 

SM

Fam. Hinterleitner (Seibrigen) für bds. +Eltern u.zur Ehre d.Hl. Schutzengel

 

 

SM

Geschwister Auböck für +Cousin Richard

 

 

SM

SM

Theresia Waldhör für +Mutter z.Geb. und z.St.A.

Fam.Theresia Doninger f.+Gatten Franz z.Geb.und f.Mutter Pauline z.St.A.

2. SEELENAMT für +Wilhelm Stranzinger

 

VERLAUTBARUNGEN: Am Donnerstag, 17. August findet um 19.30 Uhr im Pfarrsaal ein BENEFIZ-ABEND für unser Pfarrprojekt von P.Athanasius in Tansania statt. Umrahmt von Liedern des Jugend-chors werden Fotos und Filme von Schule und Kindergarten unserer Patenkinder gezeigt. Alle PatInnen und Interessierten sind zu diesem Abend herzlich eingeladen. Die PatInnen können auch Briefe an ihre Patenkinder abgeben (auch noch bis Ende August in der Pfarrkanzlei möglich). Für 21 Kindergarten- und Schulkinder können neue Patenschaften übernommen werden. - Am kommenden Sonntag, 20. August, wird bei allen Gottesdiensten die „August-Sammlung gegen Hunger und Not“ durchgeführt. Heuer soll vor allem den Menschen in Ostafrika geholfen werden, wo gerade eine akute Hungersnot herrscht. Für die Sammlung liegen auch Sammelsäckchen und Zahlscheine auf. – Nächste Woche findet von Montag, 21. bis Freitag, 25. August für Kinder von 6-12 Jahren wieder die Aktion „Offenes Pfarrheim“ statt unter der Leitung von Dekanatsjugendleiterin Martina Reiter. Die Räume des Pfarrheims und der Garten stehen von 9-12 Uhr für Spiel und Spaß zur Verfügung. – Danke für die Körbchensammlung vom vergangenen Sonntag im Betrag von € 586,40.       

 

Der JUGENDCHOR unter der Leitung von Martina Reiter und PAPO laden am

 

Donnerstag, 17. August 2017 um 19.30 Uhr

 

ein zu einem BENEFIZABEND für TANSANIA im Pfarrsaal Frankenburg

mit LIEDERN sowie FOTOS und FILMEN

von Kindergarten und Schule unserer Patenkinder in Tansania.

Alle Interessierten sowie alle Patinnen und Paten sind herzlich willkommen!

 

 

Alle PatInnen können Pater Athanasius heuer gerne wieder Briefe an ihre Patenkinder mitgeben. Es können auch jederzeit in der Pfarrkanzlei neue Patenschaften

übernommen werden für die Finanzierung des Kindergarten-  und Schulbesuchs, medizinische Versorgung sowie jeden Tag eine warme Mahlzeit (Kindergarten € 80,--/Jahr,

Schule € 150,--/Jahr). Somit bekommen heuer wieder 21 arme Kinder bzw. Waisenkinder eine Chance auf Bildung und auf eine bessere Zukunft!

 

Der Opferstock in der Kirche steht bis 31.8.2017 für Spenden für das Pfarrprojekt in Tansania

zur Verfügung – zur Zeit wird der Bau einer KÜCHE bei der Schule finanziert. Vielen Dank!

 

 

G e ä n d e r t e   Öffnungszeiten Pfarrkanzlei im AUGUST:

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag:

8.00 – 12.00 Uhr, Freitag: 14.30 – 17 Uhr   Dienstag geschlossen!

 

Pfarrsekretärin Edeltraud Burgstaller, Tel.0699/14097711; 07683/7930

Urlaubsvertretung von Pf.Sallaberger: Pater Dr.Athanasius Mutasingwa

Keine Sprechstunden bei PA Walter Bogensperger im August (Urlaub!)

 

Vorankündigung:  AKTION OFFENES PFARRHEIM  21.-25.8.2017, 9-12 Uhr

 

Du bist zwischen 6 und 12 Jahre alt?

 

  Du möchtest dich mit FreundInnen treffen, spielen, malen, lesen, basteln, tanzen oder einfach nur chillen?

Dann stehen dir die Räume des Pfarrheims zur Verfügung und bei gutem Wetter auch der Garten!

Wir freuen uns auf DICH!  

Dekanatsjugendleiterin MARTINA REITER und TEAM